Kreis Offenbach stellt weiteres Verfahren gegen Sondler ein!

Der Kreis Offenbach hatte einen weiteren Sondengänger angezeigt, der angeblich mit seinem Metalldetektor gezielt, vorsätzlich oder fahrlässig nach Kulturgütern, gemäß § 22 HDschG gesucht habe sollte. Wir berichteten: Bußgeldverfahren gegen Sondengänger in Hessen Jetzt hat der Kreisausschuss die Ermittlungen in einem weiteren Verfahren eingestellt und es bei einer Verwarnung ohne Verwarnungsgeld belassen. Gut – weiter […]

Drei neue Ermittlungsverfahren wegen Facebook Postings!

Gegen drei Sondengänger die ihre Bodenfunde bei Facebook veröffentlichten hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungsverfahren eingeleitet. Wir haben schon oft auf die Problematik bei Facebook hingewiesen. Es ist leider keine Verschwörungstheorie, dass Polizei, Archäologen und ihre Helfershelfer bei Facebook ermitteln. Einige Blitzbirnen unter den Sondlern die Funde ohne gültige NFG, am besten noch mit dem Fundort als […]

Hausdurchsuchung bei Hobbysondler in Thüringen!

Da einem Hobby-Sondengeher aus Thüringen die Unterschlagung von wertvollen archäologischen Funden vorgeworfen wurde, genehmigte das Amtsgericht, aufgrund der schwere der Tat, eine Hausdurchsuchung. Jedoch wurden bei der groß angelegten Hausdurchsuchung keinerlei wichtige archäologische Grabungsfunde entdeckt- nur ein Rechenpfennig von 1870 fiel den Ermittlern in die Hände. Wohl aus Frust über den Misserfolg der HD wurde […]

Übereifrige Polizisten stellen vier Metalldetektoren sicher!

Sondengänger die am Elbufer eine kurze Rast eingelegt hatten wurde die Unkenntniss übereifriger Polizeibeamten, bei einer Kontrolle, zum Verhängnis. Trotz der eifrigen Suche der Spührnasen im Dienst des Staates konnten weder Grabungslöcher noch Bodenfunde entdeckt bzw. sichergestellt werden. Somit wurde die Sicherstellung der Metalldetektoren mit „Gefahrenabwehr“ begründet. Vielleicht hatten die Beamten Angst davor, dass sich […]

Neuer DSU-Flyer in Köln!

Pünktlich zum großen Schatzsucher-Treffen in Köln veröffentlicht die Deutsche Sondengänger Union (DSU) ihren neuen Flyer. Interessierte und Neugierige können die DSU am Samstag, den 7. September 2019 in Köln treffen und gleich den neuen Flyer mitnehmen. Das 26. Schatzsucher-Treffen startet am 06. September 2019 um 12 Uhr und endet am 08. September 2019. Treffpunkt ist: […]

Generalkonsulat empfiehlt die Deutsche Sondengänger Union (DSU)

Das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Breslau/Polen empfiehlt Bürgern, die sich über das Sondengehen in Deutschland informieren möchten, sich an die Deutsche Sondengänger Union (DSU) zu wenden. Diesbezügliche Schreiben liegen der Deutschen Sondengänger Union vor. Gerne beantworten wir die Anfragen, doch bitten wir aufgrund des erhöhten Arbeitsaufkommens um etwas Geduld, zumal wir uns in der […]

Bußgeldverfahren gegen Sondengänger eingestellt!

Ein Lob geht an den Kreis Offenbach. Ein unsinniges und unrechtes Bußgeldverfahren (Wir berichteten unter: „Bußgeldverfahren gegen Sondengänger in Hessen“ – siehe unten) gegen einen Hobbysondler wurde zum Glück eingestellt, bevor es für den ehrlichen hessischen Steuerzahler wieder teuer geworden währe. Der beschlagnahmte Metalldetektor ist auch wieder zurück! Bußgeldverfahren gegen Sondengänger in Hessen

Youtube-Video: Max S01 E05 „Kulturgutschutzgesetz“

Das Gesetz zum Schutz von Kulturgut (kurz Kulturgutschutzgesetz, KGSG) ist ein Bundesgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Neben den landesrechtlichen Denkmalschutzgesetzen regelt es einen Teilbereich[1] des Kulturgutschutzes. Es löste am 6. August 2016 das bis dahin geltende Gesetz zum Schutz deutschen Kulturgutes gegen Abwanderung, das Kulturgutrückgabegesetz und das Gesetz zur Ausführung der Haager Konvention von 1957 ab. […]